Bei uns wird jeden Tag frisch in der hauseigenen Küche gekocht. Unser Chefkoch Antonio stimmt die Menüs auf die Kinder ab und hat ein offenes Ohr für Vorschläge.

Es ist uns wichtig, den Kindern zu zeigen, dass Lebensmittel wertvoll sind, sie sollen lernen selbst abzuschätzen, wieviel und was sie essen wollen. Wir versuchen immer wieder die Kinder einzuladen, Neues auszuprobieren – oft sind sie dann selbst überrascht wie gut eine Erbsensuppe schmecken kann.

Die Kinder sollen Zeit haben, ihr Essen zu genießen und sich dabei in entspannter Atmosphäre mit ihren MitschülerInnen und LehrerInnen auszutauschen.