Ich-hab-dich-lieb-Tag:
Meine Familie ist mir wichtig! (1. Klasse)

Meine Familie und ich (1. Klasse)

Zum Muttertag: Wir wünschen allen Mamas einen wundervollen Muttertag!

Unsere Mathematikwerkstatt: Sumblox, Verliebte Zahlen, Bündeln mit dem Dienes-Material, Planarbeit, Rechentürme (1. Klasse)

Unsere Buchstabenschule (1. Klasse)

Der Frühling ist da!
Wir haben uns auf die Suche nach Frühblühern gemacht und waren sehr erfolgreich! Unsere Exkursion ging zuerst zum Botanischen Garten, anschließend wanderten wir durch den Leechwald und stärkten uns am Hilmteich. (4. Klasse)

Odiliengarten im Frühling, Botanischer Garten
Die 4. Klasse am Hilmteich
Frühblüher – Sachunterricht, 2. Klasse

Uns zieht es im Frühling noch mehr an die frische Luft – Bewegung und Sport, Werken und soziales Lernen im Leechwald (2. Klasse)

Textiler Werkunterricht: Stricklieslkette aus einer selbst gebauten Strickliesl (2. Klasse)

Kuschelschlangen und Bücherwürmer
Beobachtendes Armband und Namensschild

Bildnerische Erziehung: Fantasietiere – Fingerdruck (2. Klasse)

KUBEKU

Kubeku steht für KUnst, BEwegung und KUltur(techniken)

Kunst: Wir nehmen mit Begeisterung an der Aktion Wundertüte teil, letztes Jahr besuchten wir das Storytelling Festival, die Schauapotheke im Graz-Museum und das Konzert „Fux, du hast die Gans gestohlen“ im Rahmen der Styriarte  im Palais Attems.
Wir besuchten die Aufführung der „Zauberflöte für Kinder“ bei unseren „Nachbarn“, den Ursulinen in Graz.

Unser Unterricht wird immer wieder mit viel Musik, sozialen und pantomimischen Übungen und Rollenspielen untermalt.

Wir haben jedes Semester 4 Einheiten in Jeux Dramatique (Theater ohne Worte).

Aus unserer kreativen Weihnachtswerkstatt

Bewegung: Neben den regulären Turneinheiten versuchen wir den Unterricht mit bewegten Stationen, Kurzturnen und Klassenrunden aufzulockern.
Auch bei den schulinternen Olympischen Spielen haben wir viel Spaß!
Außerdem nimmt die VS Odilien an den Aktionen des Bewegungsland Steiermark teil.

Turnstunden laut Stundenplan, Eislaufen, Kurzturnen
Viel Bewegung in unserem schönen Garten
Beispiel: Blindenspezifische Übungen – mit dem Langstock  
  unterwegs😉

Kultur: Neben dem Erlernen der Kulturtechniken ist es uns auch sehr wichtig, den Schülern und Schülerinnen das „Anderssein“ von Menschen in unserer Umgebung und auf der ganzen Welt näher zu bringen.


Jahresprojekt der 2. Klasse: VONeinander-MITeinander-FÜReinander Eltern und Freunde zeigen uns ihre Talente, Berufe und Tätigkeiten

Kennenlernen der hauseigenen Werkstätten im Odilieninstitut

Klassengemeinschaft

Die Klassengemeinschaft sowie unsere Klassendienste sind bei uns von großer Bedeutung. Es ist wichtig, dass Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen, um gemeinsam ein angenehmes Arbeitsklima zu schaffen.